Angebot der Woche !!!

Wasserpflanzen

Wasserpflanzen - AquascapingForLife

Wasserpflanzen erfüllen viele grundlegende Aufgaben im Aquarium. Einerseits produzieren sie wichtigen Sauerstoff. Je mehr Wasserpflanzen im Aquarium sind, desto besser wachsen sie und desto mehr Sauerstoff produzieren sie. Die dichte Vegetation kann auch Ihren Fischen einen natürlichen Schutz bieten und Stress abbauen. Da gut gewachsene Wasserpflanzen große Mengen an Abfall und Schadstoffen entsorgen und dadurch auf natürliche Weise gesundes Wasser produzieren, fördern sie auch auf andere Weise die Fischgesundheit. Fische fühlen sich in Aquarien mit gut gewachsenen Wasserpflanzen offensichtlich wohler und gesünder.

 

217 Produkte


  • Hygrophila lancea 'Chai' - AquascapingForLife

    Aqua Art Hygrophila lancea 'Chai'

    2 Rezensionen

    Nicht vorrätig

    Hygrophila lancea 'Chai' ist eine auffallend bunte Sorte von Hygrophila lancea 'Araguaia', die im South Island Aquarium in Singapur gezüchtet wurde. Bisher ist es in Europa noch sehr selten auf dem Markt. Ihre schmalen, linealisch gebogenen Blätter sind nur in der Mitte grün, der Rand ist von weiß bis rosa. Die Farbe erinnert an Cryptocoryne wendtii 'Flamingo' und 'Pink Panther'. Wie die normale 'Araguaia' wächst auch die Hygrophila lancea 'Chai' submers, recht ausladend und stark verzweigt. Für Hygrophila lancea 'Chai' empfehlen wir eine ziemlich starke Beleuchtung, Zugabe von CO₂ und eine gute Versorgung mit Makro- und Mikronährstoffen. Das Wachstum ist langsam und das gelegentliche Beschneiden der Triebspitzen fördert den buschigen Wuchs. Wie andere Stängelpflanzen kann diese Hygrophila lancea 'Chai' durch Stecklinge vom Kopf und Teilen vermehrt werden. Hygrophila lancea 'Chai' bietet einen einzigartigen hellrosa Akzent in der Mitte bis zum Vordergrund, am besten als kleinere buschige Gruppe. Kontrastieren Sie stark mit dunklen Pflanzen und dekorativen Materialien. Diese bunte Hygrophila ist auch für submerse Standorte wie Paludaria und Wabi-Kusa interessant. Hygrophila lancea 'Chai' wurde unter Laborbedingungen bei Aqua Art In Vitro gezüchtet und ist somit garantiert frei von Schädlingen, Algen, Ungeziefer und Pestiziden. Durch den Einsatz von In-vitro-Aquarienpflanzen können Sie nicht nur sicher sein, dass Sie keine Schädlinge in Ihr Aquarium einschleppen, sondern Sie erhalten auch eine deutlich höhere Pflanzenmasse als bei einer Topfpflanze. So kannst du dein Aquarium von Anfang an viel dichter bepflanzen und lästige Algenprobleme vermeiden.   • Schwierigkeit: Hoch • Familie: Akanthusgewächse • Gattung: Hygrophila • Herkunft: Singapur • Beleuchtung: Medien • Wachstum: Langsam • PH: 6.5 - 7.5 • Härte: 0 - 30 • CO₂: Empfehlenswert  

    Nicht vorrätig

    9,99€

  • Eriocaulon cinereum Kleine Eriocaulon - AquascapingForLife

    Diverse Gärtnerei Eriocaulon cinereum Kleine Eriocaulon

    Eriocaulon cinereum, auch bekannt als Kleine Eriocaulon, ist eine zierliche und faszinierende Aquarienpflanze.Die Kleine Eriocaulon ist eine kleine, aber beeindruckende Pflanze, die in Aquarien eine besondere Wirkung erzeugt. Sie zeichnet sich durch eine Rosette von schmalen, grünen Blättern aus, die in der Mitte eine helle, silbergraue Färbung aufweisen. Die Blätter sind lang und dünn, und sie können eine Höhe von etwa 5 bis 10 Zentimetern erreichen.Die Kleine Eriocaulon ist eine anspruchsvolle Pflanze, die eine hohe Beleuchtungsstärke und gute Wasserbedingungen erfordert. Sie bevorzugt eine starke Beleuchtung, um ihr volles Potenzial zu entfalten. Die Wassertemperatur sollte zwischen 22 und 28 Grad Celsius liegen, und die Wasserqualität sollte stabil sein. Zudem ist eine ausreichende Versorgung mit CO₂ und Nährstoffen wichtig.Eine besondere Eigenschaft der Kleinen Eriocaulon sind ihre Blütenstände. Unter idealen Bedingungen kann die Pflanze lange Stiele mit kleinen, kugelförmigen Blütenständen entwickeln. Diese Blütenstände haben eine charakteristische graue oder grüne Farbe und verleihen der Pflanze einen zusätzlichen dekorativen Wert.Die Pflege der Kleinen Eriocaulon erfordert Geduld und Sorgfalt. Die Pflanze bevorzugt einen sandigen oder kiesigen Bodengrund und benötigt eine regelmäßige Düngung mit einem geeigneten Aquariendünger, der alle notwendigen Nährstoffe liefert. Zudem ist es wichtig, das Wachstum anderer Pflanzen in der Nähe zu begrenzen, um ausreichend Platz und Licht für die Kleine Eriocaulon zu gewährleisten.Die Kleine Eriocaulon ist eine bemerkenswerte Wahl für Aquarienliebhaber, die eine außergewöhnliche und anspruchsvolle Pflanze suchen. Mit ihren silbergrauen Blättern und den dekorativen Blütenständen bietet sie einen interessanten Kontrast zu anderen Pflanzen im Aquarium. Sie kann sowohl in natürlichen als auch in gestalteten Aquarienlandschaften eingesetzt werden und verleiht ihnen eine einzigartige und ästhetische Note.

    6,99€ - 7,59€

  • In Vitro 10er Wasserpflanzen Set - AquascapingForLife

    Aqua Art In Vitro 10er Wasserpflanzen Set

    Im Wasserpflanzen Set erhalten 10 In Vitro Pflanzen, die Auswahl erfolgt zufällig. Alle Pflanzen befinden sich in sterilen Behältern und sind frei von Pestiziden und frei von Schnecken und anderen Schädlingen. Pflanzen sind für Garnelen garantiert! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Pflanzen nur von Montag bis Donnerstag versenden, da wir vermeiden möchten, dass Pflanzen über das Wochenende beim Versandpartner eingelagert werden. Die Qualität der Pflanzen ist uns besonders wichtig, daher haben wir einen sehr hohen Qualitätsanspruch, um Ihnen perfekte und gesunde Pflanzen anbieten zu können. Die Aqua Art In Vitros werden direkt aus dem Labor geliefert. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis gehört Aqua Art, obwohl nicht die größte Firma, schon zu den Größten. Überzeugen Sie sich von der großartigen Qualität der Aqua Art Produkte. Alternanthera reineckii 'Lilacina' Alternanthera reineckii 'Mini' Alternanthera reineckii 'Purple' Alternanthera reineckii 'Rosanervig' Ammania sp.'Bonsai' Ammania gracilis Ammania senegalensis Anubias barteri nana ’Petite’ Anubias sp. ’Pangolino’ Bacopa myriophylloides Bacopa caroliniana Bucephalandra sp. ’Aqua Artica’ Bucephalandra sp. ’Brownie’ Bucephalandra sp. ’Needle leaf’ Bucephalandra sp. ’Ulysses’ Bucephalandra sp. ’Wave leaf’ Climacium japonicum Cryptocoryne spiralis 'Red' Eleocharis acicularis 'Mini' Eleocharis parvula Eleocharis parvula ’Mini’ Eleocharis pusilla  Eriocaulon cinereum Glossostigma elatinoides Gratiola viscidula Hemianthus callitrichoides 'Cuba' Heteranthera zosterifolia Hottonia inflata Hydrocotyle sp.'Japan' Hydrocotyle verticillata Hygrophila sp.  'Araguaia' Hygrophila corymbosa 'Thailand' Hygrophila polysperma 'Sunset' Hygrophila sp. 'Siamensis' Hygrophila sp. 'Tiger' Hygrophilla pinnatifida Limnophila aromatica Limnophila hippuridoides Limnophila sessiliflora Limnophila  Vietnam Limnophila sp. 'Scrophulariaceae' Lobelia cardinalis Lobelia cardinalis ’Mini’ Ludwigia arcuata Ludwigia brevipes Ludwigia sp.'Super Mini Red' Lysimachia nummularia Micranthemum umbrosum Micranthemum micranthemoides Micranthemum 'Monte Carlo' Myriophyllum sp. ’Guyana’  Myriophyllum mattogrossense Nesea sp. 'Gold' Pogostemon erectus Pogostemon helferi Pogostemon stellatus Pogostemon yatabeanus Proserpinaca palustris   Rotala sp. ’H’ra’ Rotala sp.'Pearl' Rotala rotundifolia Rotala rotundifolia 'Green' Rotala sp.'Nanjenshan' Rotala wallichii Rotala sp.'Yao Yai' Staurogyne repens Taxiphyllum sp. 'Flame'

    59,99€

  • Nesea sp. 'Gold' Goldene Nesaea

    Aqua Art Nesea sp. 'Gold' Goldene Nesaea

    1 Überprüfung

    Nicht vorrätig

    Nesea sp. 'Gold' RARITÄT. Eine seltene, sehr schöne und dekorative Pflanze. Goldene Sorte von Nesaea crassicaulis. Die Stängel erreichen eine Höhe von 40 bis 50 cm und nehmen zusammen mit den Blättern 8–15 cm der Aquarien Breite ein. Wir können sie leicht vermehren, indem wir die Seitentriebe, die wir in den Boden pflanzen, abschneiden. Goldene Nesaea fällt durch ihr attraktives Farbenspiel auf: Die Stängel und Blätter schmücken schöne Grün-Gelb- bis Gelb-Gold-Töne, rosafarbene Züge an den Adern und Stängeln sind bei optimalen Lichtverhältnissen keine Seltenheit. Allerdings benötigt diese Schönheit aus Afrika auch viel Pflege: Sie schätzt gute Lichtverhältnisse, mag Wärme und braucht ausreichend CO₂ und Nährstoffe. Als Standort sollte er entweder im Mittelpunkt oder im Hintergrund seine volle Pracht zeigen dürfen. Regelmäßige und ausreichende Düngung, CO₂-Versorgung und mittlere bis hohe Lichtversorgung lassen diesen Goldschatz erstrahlen! Außerdem schätzt die Pflanze einen stabilen pH-Wert zwischen 5,3 und 7,7, also zwischen leicht sauer und leicht alkalisch, und möchte bei Temperaturen zwischen 22 und 29 °C ein gutes Leben führen. Sie nimmt auch etwas Platz ein: Die Blätter sind 6 bis 8 cm lang und ziemlich breit, die Höhe variiert zwischen 10 und 50 cm, aber Sie müssen berücksichtigen, dass ihr Wachstum ziemlich langsam ist. Alles in allem macht diese attraktive Nesaea einen beeindruckenden Eindruck, der alle Mühen angemessen belohnt.

    Nicht vorrätig

    4,29€

  • Micranthemum callitrichoides 'Cuba' - AquascapingForLife

    Aqua Art Hemianthus callitrichoides "Cuba" - Kuba-Perlkraut

    1 Überprüfung

    Das Hemianthus callitrichoides "Cuba", auch als Kuba-Perlkraut bekannt, ist eine faszinierende und beliebte Aquarienpflanze, die für ihre zarten, grünen Blätter und ihre beeindruckende Teppichbildung in Aquascapes geschätzt wird. Tauchen wir ein in die Welt dieser einzigartigen Wasserpflanze und entdecken ihre charakteristischen Merkmale sowie die ideale Pflege für ein prächtiges Aquarienlayout. Botanische Merkmale: Das Kuba-Perlkraut, wissenschaftlich als Hemianthus callitrichoides "Cuba" bezeichnet, gehört zur Familie der Rötegewächse (Scrophulariaceae). Ursprünglich stammt es aus Kuba, wo es in feuchten Gebieten wächst. Heute ist es eine der am häufigsten verwendeten Bodendeckerpflanzen in Aquarien weltweit. Aussehen und Wuchsform: Das charakteristische Merkmal des Kuba-Perlkrauts sind die winzigen, hellgrünen Blätter, die in dichten Teppichen wachsen. Die Blätter sind oval geformt und haben eine intensive grüne Farbe. Die Pflanze bildet dichte, flache Teppiche, die den Boden des Aquariums bedecken und einen atemberaubenden visuellen Effekt erzeugen. Ideale Bedingungen im Aquarium: Für ein optimales Wachstum benötigt das Kuba-Perlkraut gute Beleuchtung. Ein hoher Lichtbedarf wird am besten durch eine intensive Beleuchtung mit modernen LED-Lampen erfüllt. In Bezug auf die Wassertemperatur gedeiht die Pflanze am besten bei Temperaturen zwischen 22 und 28 Grad Celsius. CO2-Zufuhr kann das Wachstum zusätzlich fördern, ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Ein nährstoffreicher Bodengrund und eine ausgewogene Düngung tragen ebenfalls zum erfolgreichen Anbau bei. Verwendung im Aquascape: Das Kuba-Perlkraut ist eine ausgezeichnete Wahl für Aquarianer, die einen üppigen, grünen Teppicheffekt in ihrem Aquarium schaffen möchten. Aufgrund seiner geringen Wuchshöhe eignet es sich besonders gut für den Vordergrund des Aquariums. Das Pflanzen von Hemianthus callitrichoides "Cuba" erfordert einige Geduld, da es Zeit braucht, um sich zu einem dichten Teppich zu entwickeln, aber das Ergebnis ist eine beeindruckende Landschaft in Miniatur. Pflege und Vermehrung: Die Pflege des Kuba-Perlkrauts erfordert regelmäßiges Beschneiden, um ein übermäßiges Höhenwachstum zu verhindern und sicherzustellen, dass der Teppich dicht und kompakt bleibt. Die Vermehrung erfolgt durch das Abtrennen von Ablegern, die dann an anderen Stellen im Aquarium neu eingepflanzt werden können. Eine gute Versorgung mit Nährstoffen, insbesondere mit Eisen, fördert nicht nur das Wachstum, sondern intensiviert auch die grüne Farbe der Blätter. Fazit: Das Hemianthus callitrichoides "Cuba" ist eine exquisit schöne Aquarienpflanze, die Aquascapern die Möglichkeit bietet, atemberaubende Unterwasserlandschaften zu gestalten. Mit seinem dichten, grünen Teppich bildet es eine beeindruckende Kulisse für andere Pflanzen und Aquarienbewohner. Die Pflege dieser Pflanze erfordert zwar ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit, aber das Ergebnis - ein grüner Teppich im Miniaturformat - ist die Mühe wert. Willkommen in der Welt des Hemianthus callitrichoides "Cuba", wo die Kunst des Aquascapings lebendig wird!   Wissenschaftlicher Name: Micranthemum callitrichoides 'Cuba' Synonyme: Hemianthus callitrichoides "Cuba" natürliches Vorkommen: Südamerika Wuchshöhe: 3-5cm hoch und 3-10cm breit optimaler Temperaturbereich: 18-28°C Lichtbedarf: Schatten bis Vollsonne, sehr anpassungsfähig pH-Toleranz: 5,5 - 7,5 optimale Wasserhärte: sehr weich bis hart

    6,49€ - 7,59€

  • letzter Vorrat Climacium japonicum Palmenmoos - AquascapingForLife

    Aqua Art Climacium japonicum Palmenmoos

    1 Überprüfung

    2 auf Lager

    Climacium japonicum, auch als Palmenmoos bekannt, ist eine Moosart, die in feuchten und schattigen Umgebungen wächst. Es ist eine attraktive und beliebte Wahl für Moosliebhaber in Aquarien und Terrarien.Das Palmenmoos zeichnet sich durch seine besondere Wuchsform aus, die an die Blätter einer Palme erinnert. Es bildet dichte Büschel mit aufrechten Stämmchen und fächerförmigen Verzweigungen. Die Farbe des Mooses variiert von hellgrün bis zu einem satten, dunkleren Grün.In Aquarien kann Climacium japonicum als Bodendecker oder als Befestigung auf Dekorationselementen wie Wurzeln oder Steinen verwendet werden. Es verleiht dem Aquarium eine natürliche und waldähnliche Atmosphäre. Das Moos ist relativ anspruchslos und kann in einer Vielzahl von Wasserbedingungen gedeihen. Es bevorzugt jedoch leicht saure bis neutrale pH-Werte und weiches bis mittelhartes Wasser. Die Pflege des Palmenmooses ist einfach. Es benötigt mäßige bis starke Beleuchtung, um gut zu wachsen. Das Moos wächst langsam und erfordert nur gelegentliches Beschneiden, um seine Form zu erhalten und ein Überwuchern zu verhindern. Climacium japonicum ist auch eine beliebte Wahl für Terrarien, da es Feuchtigkeit und Schatten gut verträgt. Es kann auf dem Boden oder an Baumstämmen und Ästen befestigt werden, um eine natürliche Umgebung für Reptilien oder Amphibien zu schaffen. Das Palmenmoos Climacium japonicum ist eine vielseitige und ästhetisch ansprechende Moosart, die Ihrem Aquarium oder Terrarium eine faszinierende Note verleiht. Entdecken Sie die Schönheit dieses Mooses und genießen Sie die beruhigende Atmosphäre, die es in Ihr Unterwasser- oder Terrarienreich bringt.

    2 auf Lager

    3,99€

  • Bucephalandra pygmaea 'Bukit Kelam' (’Wave leaf’) - AquascapingForLife

    Tropica Bucephalandra pygmaea 'Bukit Kelam' (’Wave leaf’)

    Bucephalandra pygmaea 'Bukit Kelam' (’Wave leaf’) In der Natur wächst Bucephelandra, wie Anubias, meist auf Felsen und Baumwurzeln an Bächen und Flüssen gelegen. Die beiden Pflanzen ähneln sich auch in Bezug auf die Pflege im Aquarium. Bucephalandra 'Wavy Green' ist eine pflegeleichte und langsam wachsende Pflanze ,die wenig Licht bevorzugt. Die Bereitschaft, sich auch ohne Beschneidung zu verzweigen, verursacht ein sehr hübsches und dichtes Aussehen. Die grünen Blätter sind 2 cm breit und ca. 5 cm lang, mit gewellten Blatträndern. Unter Wasser zeigen sich winzig kleine weiße Punkte auf den Blättern. Der kriechende Stamm, Rhizom darf während der Bepflanzung nicht bedeckt werden. Dieses würde dazu führen, dass die Pflanze verfault und abstirbt.

    7,99€ - 12,29€

  • letzter Vorrat Eleocharis acicularis ‘Mini’ / Eleocharis pusilla Mini-Nadelsimse - AquascapingForLife

    Tropica Eleocharis acicularis ‘Mini’ / Eleocharis pusilla Mini-Nadelsimse

    5 auf Lager

    Eleocharis acicularis 'Mini' ist eine Rasenbildende Pflanze, die in Brasilien gezüchtet wurde. Sie ist kleiner als die gewöhnliche Eleocharis acicularis und die als Eleocharis parvula bekannte Simse. Sie ist eine der beliebtesten Rasenbildenden Pflanzen im Aquascaping und sorgt für einen dichten, frischgrünen Rasen. Ihre Halme wachsen typischerweise bogig zur Seite und erscheinen anfangs fast haarfein. Mit gelegentlichem Schnitt können Sie ihn jedoch so klein halten, dass er nur 3–6 cm hoch ist und einem dichten, frischgrünen Rasen gleicht. Die Eleocharis acicularis 'Mini' In Vitro Pflanze ist eine schöne, leichte Pflanze, die vor allem gute Lichtverhältnisse benötigt. CO₂-Zugabe und vollständige Nährstoffversorgung, auch über das Substrat, fördern ihren Wuchs sehr. Beim Pflanzen teilt man die In vitro- oder Topfpflanze in kleinere Büschel auf und steckt diese über die vorgesehene Fläche verteilt in den Bodengrund, am besten mit einer Pinzette. Sie wächst dann mit ihren verzweigten Ausläufern im Boden zu einem dichten, üppigen Rasen zusammen. Erst wenn dieser sehr dicht und zu hoch geworden ist, ist kräftiger Rückschnitt bis dicht über dem Boden Herkunftsland: Kosmopolit Wuchshöhe: 2–6 cm Wuchsbreite: 10–15+ cm Lichtverhältnisse: mittel-sehr groß Temperatur: 10–28 °C Wasser-Härte: sehr weich-hart pH-Wert: 5,5 bis 8 Wachstum: schnell Einfachheit: mittel  

    5 auf Lager

    3,99€ - 4,99€

  • Bucephalandra sp. "Kedagang" - AquascapingForLife

    Tropica Bucephalandra sp. "Kedagang"

    Nicht vorrätig

    Bucephalandra sp. "Kedagang" ist eine eher kleine und besonders markante Form von Bucephalandra, die schon lange bekannt ist, aber eine Rarität bleibt. Wir halten Bucephalandra sp. "Kedagang" seit mehr als fünf Jahren in unseren Aquarien. Wir wissen nicht, zu welcher Art sie gehören oder wo sie gefunden wurden, aber der Handelsname "Kedagang" bedeutet wahrscheinlich die Lage der Kudangan in Süd-Kalimantan. Die länglichen Blätter sind einschließlich des Stiels etwa 4–5,5 cm lang und 0,8-1,2 cm breit und gebogen. Der Blattstiel ist zwischen 0,6 und 1 cm lang. Der Blattrand ist fein gekräuselt und nach oben gebogen. Der obere Teil der Blätter ist sehr dunkelbraun bis grün, mit bläulichem Schimmer und mit silbrigen Punkten bedeckt. Die Blattunterseite ist silbrig-weiß bis blasse Violett. Die Spitzen der Rhizome und jungen Blattstiele sind weinrot. Das Rhizom der Bucephalandra sp. "Kedagang" wächst kriechend bis aufsteigend und verzweigt sich, sodass die Pflanze mit der Zeit einen großen Klumpen bildet. Diese Bucephalandra blüht selten im Aquarium. Im Vergleich zu anderen Formen von Bucephalandra sp. "Kedagang" aufrecht. Sie verlangt nicht viel, zeigt sich aber bei mittlerer bis hoher Beleuchtungsstärke und einer guten Versorgung mit CO₂ und Nährstoffen von ihrer schönsten Seite. Binden Sie ihn am besten an Steine ​​oder Wurzelholz, wo er sich mit seinen Wurzeln festhält. Sie können sie auch einfach in Risse in der harten Oberfläche nageln oder mit einer Pflanzenklammer oder ähnlichem am Boden befestigen (nicht eingraben!). Unserer Meinung nach ist Bucephalandra sp. "Kedagang" eine der am besten geeigneten Bucephalandras für Aquarien und gleichzeitig die dekorativste. Sie ist vielseitig im Aquarium einsetzbar und wirkt am besten als große Gruppe im Aquascaping.   Wissenschaftlicher Name: Bucephalandra sp. "Kedagang"  Familie: Araceae   natürliches Vorkommen: Borneo   Lichtbedarf: mittel – wenig   optimale Temperatur: 15- 28 °C   Wasserhärtebereich: 4 - 15 °dH   Wachstum submers: langsam   Vermehrung: Rhizomteilung Bucephalandra sp. "Kedagang" gibt es in zwei Varianten, einmal als Topfpflanzen oder In Vitro Pflanzen, die aus dem Labor kommen.

    Nicht vorrätig

    5,69€ - 12,49€

  • Anubias barteri 'Mini Coin' Goldene Münze - AquascapingForLife

    Tropica Anubias barteri 'Mini Coin' Goldene Münze

    Nicht vorrätig

    Anubias barteri 'Mini Coin' ist eine Varietät von Anubias barteri, die bei der Aquariengärtnerei Tropica in Dänemark gefunden wurde. Die Anubias barteri 'Mini Coin' ist eine der kleinsten Anubias, jedes Blatt ist kleiner als ein kleiner Fingernagel. Sie ist genauso pflegeleicht wie ihre Eltern und mag kein helles Licht.Anubias barteri 'Mini Coin' gedeiht am besten an Steinen und Baumwurzeln im Aquarium. Wird die Anubias barteri 'Mini Coin' in das Substrat gepflanzt, darf der kriechende Stängel (Rhizom) nicht abgedeckt werden, da dies zum Verfaulen und Absterben der Pflanze führen kann. Anubias barteri 'Mini Coin' verzweigt sich leicht und bildet ein dichtes Polster aus kleinen, runden, tiefgrünen Blättern. Wenn Anubias barteri 'Mini Coin' zu dicht wird, kann man sie vorsichtig teilen und die neuen Pflanzen an anderer Stelle im Aquarium einsetzen.Anubias barteri 'Mini Coin' eignet sich ideal für Nano-Aquarien, kann aber auch in größeren Aquarien die kleinen Details aufwerten. Typ: Wurzelstock/Rhizom Herkunft: Kultivar Wuchsschnelligkeit: Langsam Höhe: 3 – 10+ Lichtansprüche: Niedrig CO₂: Niedrig

    Nicht vorrätig

    5,95€ - 6,49€

  • Alternanthera reineckii "Mini" "Mini-Papageienblatt" - AquascapingForLife

    Diverse Gärtnerei Alternanthera reineckii "Mini" "Mini-Papageienblatt"

    Die Alternanthera reineckii "Mini", auch als "Mini-Papageienblatt" bekannt, ist eine kleinere Variante der bekannten Aquarienpflanze Alternanthera reineckii. Das Mini-Papageienblatt zeichnet sich durch seine kompakte Größe und sein leuchtendes, rötliches Blattwerk aus. Die Blätter sind schmal, lanzettlich und wachsen dicht an den Stielen. Die charakteristische rote Färbung dieser Pflanze hängt von den Lichtverhältnissen und den Nährstoffen im Aquarium ab. Unter guten Bedingungen entwickelt die Pflanze eine intensive rötliche Farbe, die einen schönen Kontrast zu anderen Pflanzen im Aquarium bildet.Diese Pflanze bleibt im Vergleich zu anderen Alternanthera-Sorten relativ klein und eignet sich daher besonders für den Vordergrund oder zur Bildung von kleineren Farbakzenten im Aquarium. Ihre Größe und Farbintensität machen sie zu einer beliebten Wahl in Aquascaping-Layouts.In Bezug auf die Pflege benötigt das Mini-Papageienblatt eine gute Beleuchtung, um seine Farben optimal zu entfalten. Eine CO₂-Zufuhr und eine regelmäßige Düngung mit einem Aquariendünger, der alle notwendigen Nährstoffe enthält, sind empfehlenswert, um ein gesundes Wachstum und eine intensive Färbung zu fördern.Die Vermehrung erfolgt in der Regel durch das Schneiden und Einsetzen von Seitentrieben, die dann zu eigenständigen Pflanzen heranwachsen. Das Mini-Papageienblatt ist in der Aquaristik beliebt, nicht nur wegen seiner attraktiven Erscheinung, sondern auch aufgrund seiner relativ unkomplizierten Pflege.Das Mini-Papageienblatt ist eine ideale Wahl für Aquarianer, die nach einer kleinen, farbenfrohen Pflanze suchen, um die Ästhetik ihres Aquariums zu verbessern.   Handelsname: Kleines Papageienblatt Wissenschaftlicher Name: Alternanthera reineckii natürliches Vorkommen: Südamerika max. Größe im Aquarium: bis 40 cm optimale Temperatur: 22 - 30°C Blattfarbe: Die Blattoberseite ist schön bronzefarben bis rot, die Unterseite lilafarbig Verwendung im Aquarium: Hintergrund Vermehrung: durch Kopfstecklinge, diese nicht zu kurz schneiden, dann wachsen  Sie besser an. Besonderheiten: Diese farbenprächtige Pflanze kommt am besten in sattgrüner Umgebung zur Geltung. Sie wächst bis zu 20 cm im Monat.

    4,49€ - 7,59€

  • Rabatt -38% Proserpinaca palustris 'Cuba'

    Tropica Proserpinaca palustris 'Cuba' Amerikanisches Kammblatt

    Nicht vorrätig

    Tropica in vitro Pflanze Proserpinaca palustris 'Cuba' ist eine wunderschöne rote Pflanze, die 20–40 cm hoch wird. Sie wird bei Tropica über Wasser gezüchtet und mit sägeartig gezahnten Blättern geliefert, doch nach der Akklimatisierung im Aquarium bilden sich lange, feine und nadelförmige Blätter. Bei guten Lichtverhältnissen erhält sie eine schöne Kupferfarbe und bildet mit ihrem speziellen Aussehen einen hübschen Kontrast zu den anderen Pflanzen des Aquariums. Proserpinaca palustris hat je nach ihrer Herkunft viele Formen. Die von Tropica gezüchtete Art ist auf der Insel Isla de la Juventud vor Cuba beheimatet. Herkunft: Südamerika Höhe: 10 - 30+ cm (Nach 2 Monaten im Aquarium) Typ: Stängelpflanze Wuchs: Mittel  Plan: Vordergrund/ Mitte Temperatur: 16 - 28 C° Lichtanspruch: Hoch CO2 Anspruch: Hoch

    Nicht vorrätig

    7,99€4,98€

  • letzter Vorrat Limnophila aromatica Aromatischer Sumpffreund - AquascapingForLife

    Aqua Art Limnophila aromatica Aromatischer Sumpffreund

    2 auf Lager

    Es gibt mehrere Varianten dieser Pflanze. Die von Tropica gezüchtete soll aus Malaysia stammen. Charakteristisch sind die schmalen grünen Blätter mit einer violetten Unterseite. Die Färbung hängt wie bei den meisten rotgefärbten Pflanzen von einer kräftigen Beleuchtung ab. Die Zugabe von CO₂ fördert das Wachstum erheblich, Die Pflanze gedeiht auch in hartem Wasser. Limnophila aromatica wird einfach durch Wiedereinpflanzung der Triebe vermehrt. Limnophila aromatica hat einen starken Stamm und viele gezackte Blätter, die um den Stamm herum angeordnet sind. Lichtliebend. Es zeigt seine Schönheit vor allem durch die Zugabe von CO₂ und komplexer Ernährung mit intensiverer Beleuchtung. In diesem Fall nimmt der obere Teil der Pflanze einen rötlich-violetten Farbton an. Höhe: 30-50cm Wachstumsrate: Mittel Lichtbedarf: Mittel – Hoch Temperatur: 22–27 ° C PH-Anforderung: 5,5-7,0

    2 auf Lager

    3,99€

  • Limnophila hippuridoides Tannenwedelähnlicher Sumpffreund - AquascapingForLife

    Aqua Art Limnophila hippuridoides Tannenwedelähnlicher Sumpffreund

    Nicht vorrätig

    Limnophila hippuridoides stammt aus Asien. Ihre Stängel werden 20 - 50 cm hoch und 6 - 10 cm breit – meist mit attraktiv nach außen gebogenen Triebspitzen. Eine unkomplizierte Pflanze, die sich ganz unterschiedlichen Bedingungen anpassen kann. Die Blätter sind grün mit rotvioletter Unterseite, werden unter optimalen Wachstumsbedingungen jedoch ganz und gar rotviolett. Die Pflanze ist stark wachsend und bildet an der Basis bereitwillig neue, kräftige Triebe aus. Um für diese neuen Triebe Platz zu schaffen, sollte die Pflanze durch Entfernen der ältesten und längsten Triebe regelmäßig ausgedünnt werden. Wissenschaftlicher Name: Limnophila hippuridoidesnatürliches Vorkommen: Malaiische Halbinsel (Malakka)Wuchshöhe: 20-30 cmoptimaler Temperaturbereich: 24-28°CLichtbedarf: halbschattig bis sonnigpH-Toleranz: 5,5 bis 8optimale Wasserhärte: weich bis mittelhart  

    Nicht vorrätig

    5,99€ - 6,19€

  • letzter Vorrat Cryptocoryne spiralis 'Red' - Roter Spiraliger Wasserkelch - AquascapingForLife

    Aqua Art Cryptocoryne spiralis 'Red' - Roter Spiraliger Wasserkelch

    2 auf Lager

    Cryptocoryne spiralis 'Red' ist eine seltene Form der Spiralwasserkelch-Pflanze, die im Südwesten von Indien beheimatet ist. Sie besitzt dunkelbraunrote, bandförmige Blätter mit einer lebhaft grünen Mittelrippe, die einen hübschen Kontrast zum braunroten Rand mit leichter dunkler Marmorierung bildet. Die Blätter haben schmalere Form und werden länger als die Blätter der Cryptocoryne spiralis 'Tiger', aber sie sind sehr robust und anpassungsfähig an verschiedene Umgebungen. Sie bietet schöne Farben und Formen in Aquarien und kann auch als In-Vitro Pflanze erworben werden. Cryptocoryne spiralis 'Red' ist eine robuste Aquarienpflanze, die in jedem Aquarium gedeihen wird. Mittlere Beleuchtungsstärke und nährstoffreiches Substrat sind von Vorteil, ebenso wie CO 2 -Zusatz. Im Unterschied zu vielen anderen Cryptocorynen eignet sich der Spiralige Wasserkelch aber nicht für ausgesprochenes Schwachlicht, eher fördert intensive Beleuchtung die auffälligen Farben von C. spiralis 'Red'. Mit der Zeit entwickeln sich Tochterrosetten an der Basis der Pflanze, die zu einem großen Pflanzen mit kräftigem Wurzelwerk heranwachsen. Diese Jungpflanzen kann man zur Vermehrung verwenden. Cryptocoryne spiralis 'Red' ist die perfekte Wahl für Aquarien, die einen kompakten Mittelgrund brauchen. Diese vielblättrige Pflanze mit ihren braunrot und grün gezeichneten Blättern zieht die Blicke auf sich und kontrastiert mit hellgrünen Pflanzen. In der In-Vitro-Zucht vermehrt, ist diese Pflanze sicher und robust und wird Ihre Erwartungen erfüllen.

    2 auf Lager

    7,99€

  • Raritäten Limited collection In Vitro Pflanzen - AquascapingForLife

    Aqua Art Raritäten Limited collection In Vitro Pflanzen

    1 Überprüfung

    Sie erhalten eine Limited collection In Vitro Pflanzen, die Auswahl erfolgt zufällig. Alle Pflanzen befinden sich in sterilen Behältern und sind frei von Pestiziden und frei von Schnecken und anderen Schädlingen. Pflanzen sind für Garnelen garantiert! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Pflanzen nur von Montag bis Donnerstag versenden, da wir vermeiden möchten, dass Pflanzen über das Wochenende beim Versandpartner eingelagert werden. Die Qualität der Pflanzen ist uns besonders wichtig, daher haben wir einen sehr hohen Qualitätsanspruch, um Ihnen perfekte und gesunde Pflanzen anbieten zu können. Die Aqua Art In Vitros werden direkt aus dem Labor geliefert. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis gehört Aqua Art, obwohl nicht die größte Firma, schon zu den Größten. Überzeugen Sie sich von der großartigen Qualität der Aqua Art Produkte.Nur solang der Vorrat reicht! Mögliche Pflanzen: Anubias barteri var. Glabra Anubias barteri nana ’Petite’ Anubias sp. ’Pangolino’ Bucephalandra sp. ’Aqua Artica’ Bucephalandra sp. ’Brownie’ Bucephalandra sp. ’Kedagang’ Bucephalandra sp. ’Needle Leaf’ Cryptocoryne spiralis 'Red' Hygrophila lancea 'Chai' Nesea sp.’Gold’

    11,99€

  • Hydrocotyle tripartita, Hydrocotyle sp.'Japan' - AquascapingForLife

    Aqua Art Hydrocotyle tripartita, Hydrocotyle sp.'Japan'

    Der Dreiteilige Wassernabel stellt keine besonderen Ansprüche an die Wasserbeschaffenheit. Eine gute Beleuchtung fördert jedoch das kriechende Wachstum. Zu rasch gewachsene, überständige Triebe kann man kürzen. Ist die Beleuchtung nur gering, dann breitet sich die Pflanze nicht kriechend über dem Boden aus, sondern wächst langsam aufsteigend in die Höhe, also dem Licht entgegen. Sie wächst bei ausreichender Nährstoffversorgung und einer zusätzlichen CO₂-Düngung mit 20 bis 30mg/l schnell heran. Mithilfe von Kopfstecklingen und Seitentrieben kann man den Dreiteiligen Wassernabel vegetativ vermehren. Hydrocotyle cf. tricartita kommt am besten in einer kleinen Gruppe im Mittelgrund zur Geltung. Wissenschaftlicher Name: Hydrocotyle tripartita Familie: Apiaceae natürliches Vorkommen: vermutlich Australien Lichtbedarf: viel bis mittel optimale Temperatur: 22 - 28 °C Wasserhärtebereich: weich bis hart Wachstum submers: schnell Vermehrung: Kopfstecklinge, Seitentriebe

    5,99€ - 7,59€

  • Staurogyne repens Kriechende Staurogyne

    Aqua Art Staurogyne repens Kriechende Staurogyne

    Staurogyne repens ist eine frische grüne, kompakte und starke Pflanze für den Vordergrund im Aquarium, die aus dem Rio Cristalino in Brasilien kommt. Staurogyne repens ist mit der Hygrophila verwandt, aber Staurogyne unterscheidet sich durch ihren kompakten, niedrigen und buschigen Wuchs und kleinere und grüne Blätter. Staurogyne repens wird nur 5–10 cm hoch. Bei der Einpflanzung sollten die längsten Stängel abgeschnitten werden, wonach die Pflanze horizontale Triebe aus der Basis der Pflanze entwickelt, die sich entlang des Bodens im Aquarium ausbreiten und einen Teppich bilden. Handelsname: Kriechende Staurogyne Wissenschaftlicher Name: Staurogyne repens natürliches Vorkommen: Brasilien max. Größe im Aquarium: Durch den kriechenden Wuchs wird Staurogyne repens im Aquarium meist nicht höher als 10 cm optimale Temperatur: 20 - 28°C Verwendung im Aquarium: Vordergrund

    4,99€ - 7,99€

  • Microsorum pteropus 'Trident'

    Tropica Microsorum pteropus 'Trident' Trident-Javafarn

    Microsorum pteropus 'Trident' ist eine relativ kleine Variante des Javafarns mit schmalen Blättern. Aufgrund seiner anspruchslosen Art ist die Pflege einfach, auch Anfänger kommen mit dem schönen Farn zurecht. Das Herkunftsgebiet von Microsorum pteropus 'Trident' ist nicht eindeutig geklärt, die Art stammt vermutlich aus Sarawak in der asiatischen Sorte „Nadelblatt“. Blätter sind an der Basis ungeteilt, mit zwei bis fünf Lappen an den Enden. Vor allem die Seiten- und Mittellappen sind sehr schmal, was das Erscheinungsbild noch interessanter macht.Die Gestaltungsmöglichkeiten im Aquarium sind sehr vielseitig, denn Microsorum pteropus 'Trident' kann an allen Möbeln befestigt werden. Es bestehen kaum Pflegeansprüche, was den Gestaltungsspielraum weiter erweitert. Microsorum pteropus 'Trident' macht sich toll auf Wurzeln oder Steinen, die überall im Becken platziert werden können. Ältere Exemplare entwickeln mit der Zeit Tochterpflanzen an Blättern und Wurzeln, die dort belassen oder zur Vermehrung verwendet werden können.Microsorum pteropus 'Trident' benötigt nicht viel Licht und gedeiht auch an schattigen Plätzen, andere Pflanzen würden nicht zu Wachstumsstörungen führen. Dieser Javafarn wächst langsam, daher ist keine besondere Nährstoffversorgung erforderlich. Um einer Algenbildung auf den Blättern vorzubeugen, sollten schnellwachsende - Pflanzen in das Areal gestellt werden, die in einem unbeheizten Aquarium gehalten werden können und auch tropische Temperaturen bis 30°C vertragen. Die Wasserhärte spielt für ein gesundes Wachstum keine Rolle und Microsorum pteropus 'Trident' passt sich problemlos an pH-Werte zwischen 5 und 8 an. Das filigrane und zugleich ursprüngliche Aussehen und die geringe Wuchshöhe von 10 bei 15 Zentimetern Sie ermöglichen die Pflege in Aquarien jeder Art und Größe. In Naturaquarien entsteht ein besonders attraktiver Blickfang, wenn Microsorum pteropus 'Trident' an einer nach oben ragenden Wurzel befestigt wird, in kleinen Becken eignet sich die Mitte oder der Boden gut zur Platzierung. Diese dekorative Variante des Javafarns wird auch gerne im Aquascaping eingesetzt, da sie sehr pflegeleicht ist.

    5,99€

  • Rabatt -38% Vesicularia montagnei 'Christmas' Weihnachtsbaummoos In Vitro Pflanze

    Tropica Vesicularia montagnei 'Christmas' Weihnachtsbaummoos

    Nicht vorrätig

    Eine brasilianische Moosspezialität, die ursprünglich aus japanischen Aquarien bekannt ist, wo sie "Amazonia Willow Moss'' genannt wird. Die Pflanze wird auch "Weihnachtsbaummoos'' genannt, weil die Seitentriebe zum Unterschied zu der normalen Vesicularia dubyana dicht mit kleinen Seitenzweigen mit einer Struktur besetzt sind, die an Tannenzweige erinnert. Stellt höhere Ansprüche als normales Javamoos und wächst langsamer. Aber es haftet gut an Wurzeln und Steinen. Im Laufe der Zeit wächst es aus dem Wasser und muss getrimmt werden, um schön zu bleiben.

    Nicht vorrätig

    7,99€4,99€

  • Rabatt -21% Anubias barteri var.nana Zwergspeerblatt - AquascapingForLife

    Tropica Anubias barteri var.nana Zwergspeerblatt

    Anubias barteri var. nana ist eine sehr attraktive und pflegeleichte Pflanze, die in nahezu jeder Aquarienumgebung gedeiht. Sie wächst langsam und kann leicht an Steinen und Wurzeln befestigt werden, während sie anwächst. Diese robuste Pflanze ist für ihre Anspruchslosigkeit in Bezug auf Wasserhärte und Lichtqualität bekannt. Mit der richtigen Pflege kann sie jedes Aquarium verschönern. Anubias barteri var. nana von Tropica ist eine sehr pflegeleichte Pflanze, die Fischen normalerweise nicht schadet. Man kann sie in vielseitiger Weise anwenden – entweder als Bepflanzung für Wurzeln und Steine im Kiesbett oder als freischwimmende Pflanze. Mit Anubias barteri var. nana kann man sowohl optische als auch funktionelle Akzente setzen und dabei sein Aquarium verschönern. Anubias barteri var. nana ist die perfekte Wahl für Ihren Aquascape. Diese Form von Zwergspeerblatt wächst sehr schnell und ist ideal für den mittleren Bereich Ihres Aquariums. Es wächst besonders gut, wenn es auf einem Stein oder einem Holz bleiben kann, um seine Wurzeln frei im Wasser wachsen zu lassen. Die natürliche Vorkommen dieser Pflanze ist Kamerun. Es ist 8–12 cm hoch und der optimale Temperaturbereich beträgt 22–28 °C. Wissenschaftlicher Name: Anubias barteri var. nana Handelsname: Zwergspeerblatt natürliches Vorkommen: Kamerun Wuchshöhe: 8-12cm optimaler Temperaturbereich: 22-28°C Vermehrung: Rhizomteilung: Stücke mit wenigstens 3 Blättern Verwendung: Mittelgrund Lichtbedarf: Halbschatten bis Schatten Besonderheiten: Wächst sehr gut, wenn sie auf einem Stein oder auf Holz aufgebunden wird und die Wurzel frei im Wasser wachsen können.

    3,92€ - 8,22€

  • Rabatt -58%letzter Vorrat Anubias gracilis Efeublättriges Speerblatt - AquascapingForLife

    Tropica Anubias gracilis Efeublättriges Speerblatt

    1 Überprüfung

    3 auf Lager

    Das westliche Afrika ist die Heimat vieler Anubias-Sorten, und auch diese stammt von dort.Die dreieckigen 5 – 10 cm langen Blätter mit langen Blattstängeln machen Anubias gracilis zu einer der elegantesten ihrer Familie. Sie ist genügsam und robust – eine gute Anfängerpflanze. Die Pflanze kann auf Steinen und Wurzeln wachsen oder in den Bodengrund gepflanzt werden. Beim Einpflanzen in den Bodengrund darf das Rhizom, aus dem Blätter und Wurzeln hervorgehen, jedoch nicht abgedeckt werden, da sonst die ganze Pflanze verrottet und abstirbt. Man kann Anubias gracilis aus dem Aquarium herauswachsen lassen, über Wasser wird die Pflanze jedoch wesentlich größer. Herkunft: AfrikaHöhe: 10 - 20+ cm Typ: RhizomWuchs: LangsamPlan: Vordergrund / Mitte / AufsitzerTemperatur: 12 - 30 C°

    3 auf Lager

    11,99€4,98€

  • Rotala indica 'Bonsai' (Ammania sp.'Bonsai') Tropica

    Tropica Rotala indica 'Bonsai' (Ammania sp.'Bonsai')

    Rotala indica 'Bonsai' lässt sich am besten als kompakte und Langsamwachsende Version der Bacopa caroliniana beschreiben, die in kleinen Gruppen gepflanzt werden sollte.  Bei guten Lichtverhältnissen werden Blattspitzen und Stängel rötlich. Bei weniger Licht werden die Blätter größer und die Pflanze weniger kompakt. Abgeschnittene Triebe können leicht wieder eingepflanzt werden, um die Gruppe der Stängel zu verdichten. Familie: Lythraceae Gattung: Rotala natürliches Vorkommen: Südostasien, importiert aus Indien Lichtbedarf: viel bis mittel Verwendung im Aquarium: Hintergrund bis 50 cm Wachstum submers: schnell Vermehrung: Kopfstecklinge

    7,59€

  • letzter Vorrat Pogostemon helferi Kleiner Wasserstern

    Tropica Pogostemon helferi Kleiner Wasserstern

    2 auf Lager

    Die Pogostemon helferi wurde von thailändischen Aquarianern nahe der Grenze zu Burma gefunden. In Thailand nennt man sie 'Daonoi' (kleiner Stern), und das nicht ohne Grund. Pogostemon helferi ist eine eigentümliche und andersartige Aquariumpflanze mit einem kompakten, 5–10 cm hohen Wuchs, gekräuselten Blättern und einer schönen und spektakulären grünen Farbe. Unter guten Lichtverhältnissen und mit einer nährstoffreichen Bodenschicht bildet Pogostemon helferi viele Seitentriebe, an denen sich kleine Wurzeln entwickeln, sodass die Pflanze innerhalb kurzer Zeit eine beeindruckende Vordergrundvegetation entstehen lassen kann. Handelsname: Kleiner Wasserstern Wissenschaftlicher Name: Pogostemon helferi natürliches Vorkommen: Thailand, eventuell auch Burma max. Größe im Aquarium: 2 - 10 cm hoch, dichte Teppiche bildend optimale Temperatur: 22 - 30°C Wasserhärtebereich: sehr weich bis mittelhart Verwendung im Aquarium: Vordergrund  

    2 auf Lager

    5,99€ - 7,59€


Sie haben 24 von 217 Produkten gesehen

Footer image

© 2024 AquascapingForLife,

    • American Express
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Klarna
    • Maestro
    • Mastercard
    • PayPal
    • Shop Pay
    • SOFORT
    • Union Pay
    • Visa

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen