Angebot der Woche !!!

Sagittaria subulata Kleines Pfeilkraut

Beschreibung

Das Flutende Pfeilkraut, Sagittaria subulata, ist eine vielseitige und anspruchslose Mittel- und Hintergrundpflanze, die mit ihren unterirdischen Ausläufern einen dichten Bestand bildet. Sie kann sowohl als niedriger Rasen bei wenig Licht und limitierter Nährstoffversorgung als auch bei hohem Makronährstoff-Angebot bis zu 30 cm hoch werden. Die Unterwasserblätter sind bandförmig und überhängend. Manchmal streckt diese Pflanze sogar einen langen Blütenstängel zur Wasseroberfläche. Sagittaria subulata ist eine robuste, anspruchslose und temperaturtolerante Aquarienpflanze, die ideal für "techniklose" Becken ohne CO2-Düngung ist. Sie kann sowohl in Warm- als auch in Kaltwasseraquarien verwendet werden und ermöglicht auch Aquarium-Anfängern einen unkomplizierten Einstieg. Dank ihrer hohen Toleranz gegenüber Karbonathärte und niedrigen Lichtansprüchen ist Sagittaria subulata das perfekte Bindeglied zwischen Anfängerpflanzen und professionellen Aquarienpflanzen. Allerdings sollten sie besonders vorsichtig sein, wenn es um Eisenmangel geht, den sie sich leider oft zuziehen.

Typ: Ausläufer
Herkunft: Südamerika
Wuchsschnelligkeit: Hoch
Höhe in cm: 5 - 30+    
Lichtansprüche: Niedrig
CO2 : Mittel
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Platzierung: Vordergrund – Mittelgrund
Temperatur: 22 - 28°C

Produkt Form

Das Flutende Pfeilkraut, Sagittaria subulata, ist eine vielseitige und anspruchslose Mittel- und Hintergrundpflanze, die mit ihren unterirdischen Ausläufern einen dichten... Lesen Sie mehr

Keine Bewertungen
Kostenlose Abholung vor Ort

SKU: TR0049

Nicht vorrätig

7,49€ Inkl. MwSt

  •  Vorbestellungen werden innerhalb von 4–10 Werktagen verschickt, da wir die Waren erst bestellen müssen.
  • Versandkostenfrei ab 59€
  • Versandtage Mo. – Do. | Versand über DHL

Beschreibung

Das Flutende Pfeilkraut, Sagittaria subulata, ist eine vielseitige und anspruchslose Mittel- und Hintergrundpflanze, die mit ihren unterirdischen Ausläufern einen dichten Bestand bildet. Sie kann sowohl als niedriger Rasen bei wenig Licht und limitierter Nährstoffversorgung als auch bei hohem Makronährstoff-Angebot bis zu 30 cm hoch werden. Die Unterwasserblätter sind bandförmig und überhängend. Manchmal streckt diese Pflanze sogar einen langen Blütenstängel zur Wasseroberfläche. Sagittaria subulata ist eine robuste, anspruchslose und temperaturtolerante Aquarienpflanze, die ideal für "techniklose" Becken ohne CO2-Düngung ist. Sie kann sowohl in Warm- als auch in Kaltwasseraquarien verwendet werden und ermöglicht auch Aquarium-Anfängern einen unkomplizierten Einstieg. Dank ihrer hohen Toleranz gegenüber Karbonathärte und niedrigen Lichtansprüchen ist Sagittaria subulata das perfekte Bindeglied zwischen Anfängerpflanzen und professionellen Aquarienpflanzen. Allerdings sollten sie besonders vorsichtig sein, wenn es um Eisenmangel geht, den sie sich leider oft zuziehen.

Typ: Ausläufer
Herkunft: Südamerika
Wuchsschnelligkeit: Hoch
Höhe in cm: 5 - 30+    
Lichtansprüche: Niedrig
CO2 : Mittel
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Platzierung: Vordergrund – Mittelgrund
Temperatur: 22 - 28°C

Footer image

© 2024 AquascapingForLife,

    • American Express
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Klarna
    • Maestro
    • Mastercard
    • PayPal
    • Shop Pay
    • SOFORT
    • Union Pay
    • Visa

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen