Angebot der Woche !!!

Neocaridina davidi var. Red Sakura

    Beschreibung

    Die Neocaridina davidi var. Red Sakura ist eine bezaubernde Garnelenart, die für ihre leuchtend rote Farbe und ihren charmanten Auftritt bekannt ist. Diese Garnelen sind eine spezielle Zuchtvariante der Neocaridina davidi-Garnelen und werden aufgrund ihrer intensiven Farbgebung gerne in Aquarien gehalten.

    Die Red Sakura-Garnelen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 2,5 bis 3 cm. Ihr Körper ist transparent bis leicht durchscheinend, und ihre Schale präsentiert eine auffällige rote Farbe, die von einem tiefen, lebendigen Rotton bis hin zu einem helleren Kirschrot variieren kann. Die Farbintensität kann individuell variieren und hängt von der Genetik und den Umgebungsbedingungen ab.

    Diese Garnelen sind relativ einfach zu pflegen und eignen sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Aquarianer. Sie bevorzugen eine Wassertemperatur zwischen 18 und 25 Grad Celsius und eine leicht alkalische bis neutrale Wasserchemie. Eine gute Wasserqualität und ausreichend Versteckmöglichkeiten wie Pflanzen und Höhlen sind ebenfalls wichtig für ihr Wohlbefinden.

    Die Red Sakura-Garnelen sind friedliche und gesellige Tiere, die in Gruppen gehalten werden sollten. Sie können in Gemeinschaftsaquarien mit anderen friedlichen Fischarten gehalten werden, solange diese keine Gefahr für die Garnelen darstellen. Diese Garnelenart ist auch dafür bekannt, Algen zu fressen und so zur natürlichen Reinigung des Aquariums beizutragen.

    Die Fortpflanzung der Red Sakura-Garnelen ist relativ einfach. Die Weibchen tragen regelmäßig Eier unter ihrem Bauch, die nach einer Tragezeit von etwa 3 bis 4 Wochen schlüpfen. Die Aufzucht der Jungtiere ist unkompliziert, vorausgesetzt, es gibt ausreichend Versteckmöglichkeiten und eine gute Wasserqualität.

    Die Red Sakura-Garnelen sind nicht nur eine farbenfrohe Bereicherung für jedes Aquarium, sondern auch ein Blickfang aufgrund ihrer lebendigen roten Schale. Sie sind bei Garnelenliebhabern und Aquarienenthusiasten gleichermaßen beliebt, die eine auffällige und attraktive Ergänzung suchen.

    Hinweis: Da es sich um lebende Tiere handelt, ist es wichtig, sie in einem geeigneten Behälter und unter angemessenen Bedingungen zu halten. Es wird empfohlen, sich vor dem Kauf über die richtige Haltung und Pflege von Garnelen zu informieren, um sicherzustellen, dass sie in eine geeignete Umgebung gelangen.

    Produkt Form

    Die Neocaridina davidi var. Red Sakura ist eine bezaubernde Garnelenart, die für ihre leuchtend rote Farbe und ihren charmanten Auftritt... Lesen Sie mehr

    Keine Bewertungen

    Nicht vorrätig

    3,99€ Inkl. MwSt

      • Versandkostenfrei ab 59€
      • Versandtage Mo. – Do. | Versand über DHL
      • Heute verschickt? Bestellung innerhalb: Feb 26, 2024 12:00:00 +0100

      Beschreibung

      Die Neocaridina davidi var. Red Sakura ist eine bezaubernde Garnelenart, die für ihre leuchtend rote Farbe und ihren charmanten Auftritt bekannt ist. Diese Garnelen sind eine spezielle Zuchtvariante der Neocaridina davidi-Garnelen und werden aufgrund ihrer intensiven Farbgebung gerne in Aquarien gehalten.

      Die Red Sakura-Garnelen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 2,5 bis 3 cm. Ihr Körper ist transparent bis leicht durchscheinend, und ihre Schale präsentiert eine auffällige rote Farbe, die von einem tiefen, lebendigen Rotton bis hin zu einem helleren Kirschrot variieren kann. Die Farbintensität kann individuell variieren und hängt von der Genetik und den Umgebungsbedingungen ab.

      Diese Garnelen sind relativ einfach zu pflegen und eignen sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Aquarianer. Sie bevorzugen eine Wassertemperatur zwischen 18 und 25 Grad Celsius und eine leicht alkalische bis neutrale Wasserchemie. Eine gute Wasserqualität und ausreichend Versteckmöglichkeiten wie Pflanzen und Höhlen sind ebenfalls wichtig für ihr Wohlbefinden.

      Die Red Sakura-Garnelen sind friedliche und gesellige Tiere, die in Gruppen gehalten werden sollten. Sie können in Gemeinschaftsaquarien mit anderen friedlichen Fischarten gehalten werden, solange diese keine Gefahr für die Garnelen darstellen. Diese Garnelenart ist auch dafür bekannt, Algen zu fressen und so zur natürlichen Reinigung des Aquariums beizutragen.

      Die Fortpflanzung der Red Sakura-Garnelen ist relativ einfach. Die Weibchen tragen regelmäßig Eier unter ihrem Bauch, die nach einer Tragezeit von etwa 3 bis 4 Wochen schlüpfen. Die Aufzucht der Jungtiere ist unkompliziert, vorausgesetzt, es gibt ausreichend Versteckmöglichkeiten und eine gute Wasserqualität.

      Die Red Sakura-Garnelen sind nicht nur eine farbenfrohe Bereicherung für jedes Aquarium, sondern auch ein Blickfang aufgrund ihrer lebendigen roten Schale. Sie sind bei Garnelenliebhabern und Aquarienenthusiasten gleichermaßen beliebt, die eine auffällige und attraktive Ergänzung suchen.

      Hinweis: Da es sich um lebende Tiere handelt, ist es wichtig, sie in einem geeigneten Behälter und unter angemessenen Bedingungen zu halten. Es wird empfohlen, sich vor dem Kauf über die richtige Haltung und Pflege von Garnelen zu informieren, um sicherzustellen, dass sie in eine geeignete Umgebung gelangen.

      Footer image

      © 2024 AquascapingForLife,

        • American Express
        • Apple Pay
        • Google Pay
        • Klarna
        • Maestro
        • Mastercard
        • PayPal
        • Shop Pay
        • SOFORT
        • Union Pay
        • Visa

        Anmeldung

        Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

        Sie haben noch kein Konto?
        Konto erstellen