Angebot der Woche !!!

Neocaridina Arten

Neocaridina Arten - AquascapingForLife
Die Gattung Neocaridina umfasst zahlreiche Garnelen, die heute in Aquarien gehalten werden. Neocaridina davidi sind in der Aquaristik sehr beliebt, da sie farbenprächtig und relativ pflegeleicht sind. Es gibt zahlreiche Farbvarianten in Bewegung, die dazu einladen, ein Aquarium in Bonbonfarben zu gestalten: rot, blau, grün, gelb, orange, braun, schwarz, und zwar in fast allen Farben, aber mit transparenten Bereichen – und auch klar Einsen-. transparente blaue Garnelen und Tiere mit helleren Rückenstreifen.

5 Produkte


  • Red Fire | Neocaridina davidi var. red Garnelen AquascapingForLife

    Neocaridina davidi var. red Red Fire

    Nicht vorrätig

    Neocaridina davidi var. red, auch als Red Fire-Garnele bekannt, ist eine beliebte Ziergarnele, die für ihre leuchtend rote Farbe geschätzt wird. Sie gehört zur Gattung Neocaridina und ist eine von mehreren Farbvarianten der Neocaridina davidi-Art.Die Red Fire-Garnele hat eine kompakte Größe und erreicht normalerweise eine Länge von etwa 2 bis 3 Zentimetern. Sie hat einen abgeflachten Körperbau und ihre Farbe variiert von einem satten Rot bis zu einem kräftigen Dunkelrot. Die Farbe der Garnele kann je nach individuellem Tier variieren, und die Weibchen sind oft etwas größer und intensiver gefärbt als die Männchen.Diese Garnelenart ist relativ pflegeleicht und eignet sich gut für Anfänger in der Aquaristik. Sie bevorzugt sauberes Wasser mit einer Temperatur zwischen 20 und 26 Grad Celsius. Ein gut bepflanztes Aquarium mit Versteckmöglichkeiten und einer weichen Substratschicht wird empfohlen. Die Red Fire-Garnele ernährt sich hauptsächlich von pflanzlicher Kost, aber sie kann auch Algen und abgestorbene Pflanzenteile fressen. Es ist wichtig, dass das Wasser regelmäßig getestet und auf eine gute Wasserqualität geachtet wird, um das Wohlbefinden der Garnelen zu gewährleisten.Die Red Fire-Garnele ist eine friedliche und gesellige Art, die gut in Gemeinschaftsaquarien gehalten werden kann. Sie eignet sich gut zur Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Fischarten, solange diese die Garnelen nicht als Beute betrachten. Es wird empfohlen, die Garnelen in Gruppen zu halten, da sie sich in größeren Gruppen wohler fühlen und ihr natürliches Verhalten zeigen können.Die Red Fire-Garnele ist auch bekannt für ihre Fähigkeit, sich unter geeigneten Bedingungen zu vermehren. Die Weibchen tragen Eier, die sie unter ihrem Schwanz tragen, bis die Junggarnelen schlüpfen. Die Aufzucht der Jungtiere erfordert spezielle Bedingungen, da sie sehr empfindlich auf Wasserqualität und Futter reagieren.Insgesamt ist die Red Fire-Garnele eine attraktive und robuste Garnelenart, die in vielen Aquarien beliebt ist. Ihre leuchtend rote Farbe und ihre relativ einfache Pflege machen sie zu einer idealen Wahl für Garnelenliebhaber aller Erfahrungsstufen.

    Nicht vorrätig

    2,99€ - 34,29€

  • Neocaridina davidi var. Blue velvet - Zwerggarnele "Blue velvet" - AquascapingForLife

    Aquarium Dietzenbach Neocaridina davidi var. Blue velvet - Zwerggarnele "Blue velvet"

    Nicht vorrätig

    Die Neocaridina davidi var. Blue Velvet, allgemein bekannt als Zwerggarnele "Blue Velvet", ist eine faszinierende und beliebte Zwerggarnelenart in der Aquaristik. Sie zeichnet sich durch ihre auffällige blaue Färbung und ihr friedliches Verhalten aus, was sie zu einer hervorragenden Ergänzung für Süßwasseraquarien macht. Merkmale: Färbung: Die "Blue Velvet" Zwerggarnele hat eine lebendige, tiefblaue Färbung, die ihrem Namen gerecht wird. Diese Garnelen sind für ihre einheitliche und intensive Blauf Größe: Sie sind relativ klein und erreichen normalerweise eine Größe von etwa 2 bis 3 cm, was sie zu Zwergen unter den Garnelen macht. Körperform: Diese Garnelen haben einen kompakten Körperbau mit langen Antennen und sind oft mit Algen bedeckt, die sie zur Tarnung nutzen. Lebensraum und Pflege: Aquariumgröße: Für die Haltung von Zwerggarnelen "Blue Velvet" ist ein kleines Aquarium von etwa 10 Litern oder mehr ausreichend. Wasserbedingungen: Sie bevorzugen sauberes, gut gefiltertes Wasser mit einer Temperatur von etwa 18-24 Grad Celsius und einem neutralen bis leicht alkalischen pH-Wert. Dekoration: Das Aquarium sollte mit Versteckmöglichkeiten wie Pflanzen, Moos und Höhlen ausgestattet sein, in denen sich die Garnelen verstecken können. Ernährung: Blue Velvet Zwerggarnelen sind Allesfresser und ernähren sich von Algen, Detritus, Mikroorganismen und speziellen Garnelenfuttersorten. Sozialverhalten: Diese Garnelen sind friedlich und können in Gruppen gehalten werden, was ihr natürliches Verhalten fördert. Sie können auch mit anderen nicht aggressiven Fischarten in einem Gemeinschaftsaquarium gehalten werden, aber achten Sie darauf, dass die Fische nicht jagend sind. Zucht: Blue Velvet Zwerggarnelen sind bekannt für ihre hohe Zuchtrate und einfache Nachzucht im Aquarium. Die Jungtiere werden direkt aus den Eiern geboren und sind miniaturisiert. Ein separater Aufzuchtbereich oder ein Zuchtbecken kann für die erfolgreiche Aufzucht der Jungtiere erforderlich sein. Die Zwerggarnele "Blue Velvet" ist aufgrund ihrer lebendigen blauen Farbe und ihres geringen Pflegeaufwands bei Aquarianern sehr beliebt. Sie sind eine großartige Wahl für Anfänger in der Garnelenhaltung und bieten eine wunderschöne und interessante Bereicherung für Ihr Süßwasseraquarium.

    Nicht vorrätig

    3,99€ - 65,99€

  • Neocaridina davidi var. orange - AquascapingForLife

    Neocaridina davidi var. orange

    Nicht vorrätig

    Die Neocaridina davidi var. Orange ist eine lebhafte und attraktive Garnelenart, die für ihre leuchtend orangefarbene Schale bekannt ist. Diese Garnelen sind eine spezielle Zuchtvariante der Neocaridina davidi-Garnelen und werden aufgrund ihrer intensiven Farbe gerne in Aquarien gehalten. Die Orange-Garnelen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 2,5 bis 3 cm. Ihr Körper ist transparent bis leicht durchscheinend, und ihre Schale präsentiert eine leuchtende Orange-Färbung, die von einem kräftigen Orangeton bis hin zu einem leichten Pfirsichfarbton variieren kann. Die Farbintensität kann individuell variieren und hängt von der Genetik und den Umgebungsbedingungen ab. Diese Garnelen sind relativ einfach zu pflegen und eignen sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Aquarianer. Sie bevorzugen eine Wassertemperatur zwischen 18 und 25 Grad Celsius und eine leicht alkalische bis neutrale Wasserchemie. Eine gute Wasserqualität und ausreichend Versteckmöglichkeiten wie Pflanzen und Höhlen sind ebenfalls wichtig für ihr Wohlbefinden. Die Orange-Garnelen sind friedliche und gesellige Tiere, die in Gruppen gehalten werden sollten. Sie können in Gemeinschaftsaquarien mit anderen friedlichen Fischarten gehalten werden, solange diese keine Gefahr für die Garnelen darstellen. Diese Garnelenart ist auch dafür bekannt, Algen zu fressen und so zur natürlichen Reinigung des Aquariums beizutragen. Die Fortpflanzung der Orange-Garnelen ist relativ einfach. Die Weibchen tragen regelmäßig Eier unter ihrem Bauch, die nach einer Tragezeit von etwa 3 bis 4 Wochen schlüpfen. Die Aufzucht der Jungtiere ist unkompliziert, vorausgesetzt, es gibt ausreichend Versteckmöglichkeiten und eine gute Wasserqualität. Die Orange-Garnelen sind nicht nur eine farbenfrohe Bereicherung für jedes Aquarium, sondern auch ein Blickfang aufgrund ihrer leuchtenden orangefarbenen Schale. Sie sind bei Garnelenliebhabern und Aquarienenthusiasten gleichermaßen beliebt, die eine lebendige und auffällige Ergänzung suchen. Hinweis: Da es sich um lebende Tiere handelt, ist es wichtig, sie in einem geeigneten Behälter und unter angemessenen Bedingungen zu halten. Es wird empfohlen, sich vor dem Kauf über die richtige Haltung und Pflege von Garnelen zu informieren, um sicherzustellen, dass sie in eine geeignete Umgebung gelangen.

    Nicht vorrätig

    3,49€

  • Neocaridina davidi "Yellow Fire" - Yellow Fire Garnele - AquascapingForLife

    Aquarium Dietzenbach Neocaridina davidi "Yellow Fire" - Yellow Fire Garnele

    Nicht vorrätig

    Die Neocaridina davidi "Yellow Fire", auch bekannt als Yellow Fire Garnele, ist eine beliebte und auffällige Zwerggarnelenart in der Aquaristik. Sie ist für ihre lebhafte gelbe Farbe und ihre geringen Pflegeanforderungen bekannt, was sie zu einer idealen Wahl für Anfänger und erfahrene Aquarianer macht. Merkmale: Färbung: Die Yellow Fire Garnele zeichnet sich durch ihre strahlende gelbe Färbung aus. Die Farbe kann von einem zarten Zitronengelb bis zu einem intensiveren Goldgelb variieren. Körperform: Diese Garnelen haben einen kompakten Körperbau und lange Fühler. Sie sind oft mit Algen bedeckt, die ihnen zur Tarnung dienen. Größe: Yellow Fire Garnelen sind relativ klein und erreichen normalerweise eine Größe von etwa 2 bis 3 cm. Lebensraum und Pflege: Aquariumgröße: Ein kleines Aquarium von etwa 10 Litern oder mehr ist ausreichend, um Yellow Fire Garnelen artgerecht zu halten. Wasserbedingungen: Sie bevorzugen sauberes Wasser mit einer Temperatur von etwa 18-24 Grad Celsius und einem neutralen bis leicht alkalischen pH-Wert. Dekoration: Das Aquarium sollte mit Versteckmöglichkeiten wie Pflanzen, Moos und Steinen ausgestattet sein, in denen sich die Garnelen verstecken können. Ernährung: Yellow Fire Garnelen sind Allesfresser und ernähren sich von Algen, Detritus, Mikroorganismen und speziellen Garnelenfuttersorten. Sozialverhalten: Diese Garnelen sind friedliche Bewohner und können in Gruppen gehalten werden, was ihr natürliches Verhalten fördert. Sie können auch mit anderen nicht aggressiven Fischarten in einem Gemeinschaftsaquarium gehalten werden, aber achten Sie darauf, dass die Fische nicht jagend sind. Zucht: Yellow Fire Garnelen sind bekannt für ihre hohe Zuchtrate und einfache Nachzucht im Aquarium. Die Jungtiere schlüpfen aus den Eiern und sind miniaturisiert. Sie können separat in einem Zuchtbecken aufgezogen werden. Die Yellow Fire Garnele (Neocaridina davidi "Yellow Fire") ist aufgrund ihrer auffälligen gelben Farbe und ihrer geringen Pflegeanforderungen bei Aquarianern sehr beliebt. Sie sind eine großartige Wahl für Anfänger in der Garnelenhaltung und bieten eine wunderschöne und interessante Bereicherung für Ihr Süßwasseraquarium. Wenn Sie sie pflegen möchten, stellen Sie sicher, dass die Wasserbedingungen in Ihrem Aquarium ihren Bedürfnissen entsprechen, und Sie werden Freude daran haben, diese lebhaften und farbenfrohen Garnelen zu beobachten.

    Nicht vorrätig

    3,99€ - 47,99€

  • Neocaridina davidi var. Red Sakura - AquascapingForLife

    Neocaridina davidi var. Red Sakura

    Nicht vorrätig

    Die Neocaridina davidi var. Red Sakura ist eine bezaubernde Garnelenart, die für ihre leuchtend rote Farbe und ihren charmanten Auftritt bekannt ist. Diese Garnelen sind eine spezielle Zuchtvariante der Neocaridina davidi-Garnelen und werden aufgrund ihrer intensiven Farbgebung gerne in Aquarien gehalten. Die Red Sakura-Garnelen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 2,5 bis 3 cm. Ihr Körper ist transparent bis leicht durchscheinend, und ihre Schale präsentiert eine auffällige rote Farbe, die von einem tiefen, lebendigen Rotton bis hin zu einem helleren Kirschrot variieren kann. Die Farbintensität kann individuell variieren und hängt von der Genetik und den Umgebungsbedingungen ab. Diese Garnelen sind relativ einfach zu pflegen und eignen sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Aquarianer. Sie bevorzugen eine Wassertemperatur zwischen 18 und 25 Grad Celsius und eine leicht alkalische bis neutrale Wasserchemie. Eine gute Wasserqualität und ausreichend Versteckmöglichkeiten wie Pflanzen und Höhlen sind ebenfalls wichtig für ihr Wohlbefinden. Die Red Sakura-Garnelen sind friedliche und gesellige Tiere, die in Gruppen gehalten werden sollten. Sie können in Gemeinschaftsaquarien mit anderen friedlichen Fischarten gehalten werden, solange diese keine Gefahr für die Garnelen darstellen. Diese Garnelenart ist auch dafür bekannt, Algen zu fressen und so zur natürlichen Reinigung des Aquariums beizutragen. Die Fortpflanzung der Red Sakura-Garnelen ist relativ einfach. Die Weibchen tragen regelmäßig Eier unter ihrem Bauch, die nach einer Tragezeit von etwa 3 bis 4 Wochen schlüpfen. Die Aufzucht der Jungtiere ist unkompliziert, vorausgesetzt, es gibt ausreichend Versteckmöglichkeiten und eine gute Wasserqualität. Die Red Sakura-Garnelen sind nicht nur eine farbenfrohe Bereicherung für jedes Aquarium, sondern auch ein Blickfang aufgrund ihrer lebendigen roten Schale. Sie sind bei Garnelenliebhabern und Aquarienenthusiasten gleichermaßen beliebt, die eine auffällige und attraktive Ergänzung suchen. Hinweis: Da es sich um lebende Tiere handelt, ist es wichtig, sie in einem geeigneten Behälter und unter angemessenen Bedingungen zu halten. Es wird empfohlen, sich vor dem Kauf über die richtige Haltung und Pflege von Garnelen zu informieren, um sicherzustellen, dass sie in eine geeignete Umgebung gelangen.

    Nicht vorrätig

    3,99€

Footer image

© 2024 AquascapingForLife,

    • American Express
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Klarna
    • Maestro
    • Mastercard
    • PayPal
    • Shop Pay
    • SOFORT
    • Union Pay
    • Visa

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen